„Cast-Gerät ist nicht verbunden“ – Was ist das?

Update 05.11.2016: Das Problem scheint gelöst zu sein, mehr dazu hier.

Seit einigen Tagen berichten verschiedene Nutzer von einer Benachrichtigung in der Benachrichtigungsleiste, die „Castscreenshot_20161029-220312-Gerät ist nicht verbunden“ oder „Cast device is not connected“ meldet und nicht weggewischt werden kann. Auch bei mir tauchte diese Nachricht in einigen Abständen auf. Sie macht den Anschein, dass auf ein Google Cast-Gerät wie z.B. dem Chromecast gestreamt wird. Allerdings sind keine Streaminginhalte dargestellt.

In den Google-Produktforen wurde sich darüber schon ausgetauscht, das Problem soll weiterverfolgt werden.

Weiterhin wird ein Zusammenhang mit der Facebook-App vermutet, in der Anfang Oktober Cast-Support angekündigt (Link zum FB Pressroom) wurde. Es gibt bereits einige Workarounds, die allerdings momentan auf Neustarts, ein erzwungenes Beenden oder Deinstallieren der App hinauslaufen und trotzdem nicht immer funktionieren.

Wir können gespannt bleiben. Tritt bei Euch auch die Meldung auf?

Folge @vemgar auf Twitter, um zu diesem Thema auf dem neusten Stand zu bleiben!

Gefällt dir der Artikel? Dann empfiehl ihn weiter!

2 Gedanken zu „„Cast-Gerät ist nicht verbunden“ – Was ist das?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.