None

pip 21 stellt Unterstützung für Python 2 ein

(Ganz) kurz notiert: pip, der Paketmanager für Python, ist in der Version 21 erschienen. Größte Neuerung des Major-Releases ist das Ende der Unterstützung von Python 2 (#6148), dem alten Versionsstrang von Python, der seit Anfang 2020 schon EOL ist. Im gleichen Atemzug wurde der Support für Python 3.5 entfernt. (Siehe Changelog.)

Aus meiner Sicht ist es ein guter Schritt, ein Jahr nach dem offiziellen EOL nun auch mit den Aufräumarbeiten zu beginnen, da Python 2 und insbesondere der zehnjährige Migrationszustand viele Abhängigkeiten (wie bspw. der six library) hinterlassen hat, die nun zugunsten der Codequalität aufgelöst werden können.

Keine Kommentare

Kommentar verfassen