PDF in Bilder umwandeln

None

Um ein PDF in Bilder (hier im PNG-Format) umzuwandeln, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ich selber habe bisher immer mit ImageMagick und dem Kommando convert gearbeitet.

Das Umwandeln geht dann über z.B.

convert -density 300 -quality 80 source.pdf destination.png

Besteht das PDF aus mehreren Seiten, werden die Zieldateien durch ensprechendes Suffix ergänzt.

Seit einigen Monaten geht dieses Kommando allerdings nicht mehr und folgende Fehlermeldung wird angezeigt:

convert: attempt to perform an operation not 
allowed by the security policy 
`PDF' @ error/constitute.c/IsCoderAuthorized/408.

Hintergrund ist, dass neuerdings mit den Security Policies ImageMagick besser kontrolliert werden kann bezüglich RAM-Nutzung, verwendeten Dateiformaten, etc.

Mit der Zeile

  <policy domain="coder" rights="read | write" pattern="PDF" />

in der Datei /etc/ImageMagick-7/policy.xml ist es möglich, diese Beschränkung manuell für das PDF-Format aufzuheben.

Alternativ kann auch von den Poppler-Utils das Programm pdftoppm verwendet werden:

pdftoppm -png source.png destination.png

1 Kommentar

  • tux-

    Weil ich gerade eine (dann übrigens leider auch linuxtaugliche) Anwendung schreibe, in der ich genau so was mache, werfe ich mal die Xpdf-Tools in den Ring. Die sind auch schön kompakt.

    Reply
Kommentar verfassen