Netzfundstück: Hoster gelöscht

Als ich letzte Woche über die verschiedenen Möglichkeiten berichtete, eine ISO-Datei auf einen USB-Stick zu bringen, habe ich auch das dd-Kommando vorgestellt. Immer im Hinterkopf, die Kommandos eindeutig und mit Links zu den man-Pages zu schreiben, da insbesondere mit dd viele schwerwiegende Fehler begangen werden können, fiel mir auch wieder eine Frage auf Serverfault ein, die vor knapp 2 Jahren im Netz die Runde machte: „Recovering from a rm -rf /“ (hier aus dem Internet Archive, da das Original bereits gelöscht wurde) „Netzfundstück: Hoster gelöscht“ weiterlesen