Dirty Cow: Kritische Sicherheitslücke im Linux-Kernel

Der Artikel ist über 12 Monaten alt. Einige Inhalte können demnach veraltet sein. Bitte beachte dies beim Lesen des Artikels.

Kurz notiert: seit einigen Tagen kursiert eine Sicherheitslücke des Linux-Kernels im Internet, die eine Rechteerweiterung für praktisch jeden Nutzer ermöglicht. Wie schon von z.B. Heartbleed bekannt, hat auch diese Lücke einen Namen und eine Webseite: Dirty COW. „Dirty Cow: Kritische Sicherheitslücke im Linux-Kernel“ weiterlesen