Wochenrückblick KW 3/2018

Die dritte Woche des Jahres war geprägt vom Sturmtief Friederike und einigen Releases in der OSS-Welt.

Wochengeschehen

Top-Thema: Wine 3.0

Recht frisch ist der Release von Wine 3.0. Wine ermöglicht durch die Schaffung eines zusätzlichen Layers Windows-Anwendungen unter Linux auszuführen. Das geht mitunter je nach Anwendung ganz zuverlässig. Am 18. Januar 2018 hat nun das WineHQ-Team den nächsten großen Major-Release verkündet: Wine 3.0. Unter den Neuerungen sind z.B. die Unterstützung von Direct3D 10 und 11, der Direct-Command-Stream, der Android-Grafiktreiber und eine verbesserte DirectWrite- und Direct2D-Unterstützung. Direct3D 12 und Vulkan wurden auf den nächsten Entwicklungszyklus vertagt.

Weitere News

Artikeltipps

Wochenrückblick KW 2/2018

Nachdem in der letzten Woche zwei Sicherheitslücken die Nachrichtenwelt in Atem gehalten haben, kam diese Woche wieder etwas mehr Ruhe rein. Der erste Hype ist durch, von den Hauptseiten der großen Nachrichtenportale ist das Thema verdrängt und es geht wieder um Themen wie Sondierungsgespräche oder Tempo 80 auf Landstraßen. In der Tech-Welt hat diese Woche die Consumer Electronics Show (CES) für viele Meldungen gesorgt, u.a. mussten dort Spectre und Meltdown angesprochen werden.

Die beiden Lücken ziehen das „Übliche“ hinter sich: Klagen, Patches, Probleme durch Patches und Viren in ‚Patches‘ von Fake-BSI-Mails.

Meltdown und Spectre im Augenwinkel möchte ich aber heute andere Themen in den Vordergrund stellen. „Wochenrückblick KW 2/2018“ weiterlesen

Wochenrückblick KW 1/2018

Wie versprochen wird es in diesem Jahr einige Neuerungen und Experimente geben. Eines davon wird der Wochenrückblick sein. In vorerst unregelmäßigen Abständen werde ich das Wochengeschehen zusammentragen sowie Beiträge von Bloggern hervorheben, die wie ich in den Netzwerk OSBN und Ubuntuusers.de Planet Mitglied sind. „Wochenrückblick KW 1/2018“ weiterlesen